Verlosung zum Kinostart von Mr. Gaga

Verlosung Mr. Gaga

In wenigen Tagen, am Donnerstag, den 12. Mai 2016, läuft der Dokumentarfilm Mr. Gaga über den außergewöhnlichen israelischen Tänzer und Choreographen Ohad Naharin in den deutschen Kinos an.

Ohad Naharin, aufgewachsen im israelischen Kibuzz Misra, wird weltweit als einer der herausragenden zeitgenössischen Choreographen gefeiert. Mit seiner ungewöhnlichen künstlerischen Vision sowie seinen mitreißenden Choreographien verhalf er der Batsheva Dance Company zu internationaler Bekanntheit. Naharin entwickelte als künstlerischer Leiter des israelischen Ensembles eine komplett neue Bewegungssprache: „Gaga“. Dabei werden bekannte Bewegungsmuster durchbrochen, „Gaga“ sucht nach der Interaktion zwischen den Beteiligten, die sich gemeinsam einen Bewegungsraum von Freiheit und Wohlbehagen erarbeiten. Für Naharin geht es dabei um Leidenschaft, herausbrechende Kraft, das Extreme, um die Lust des Moments und darum, Grenzen zu brechen. Als Revolutionär des Modern Dance wird Ohad Naharin an international renommierte Häuser eingeladen, u.a. die Staatsoper Berlin, um seine Werke mit den jeweiligen Compagnien einzuarbeiten.
Der preisgekrönte Regisseur Tomer Heymann („Paper Dolls“, „I Shot My Love“ und „Who’s Gonna Love Me Now?“) zeigt, welche harte Arbeit hinter den kraftvollen und atemberaubenden Auftritten der Batsheva Dance Company steckt, wie Naharin zu dem gefeierten Choreographen wurde und wer „Mr. Gaga“ wirklich ist.

Zusammen mit farbfilm verleih und Weingarten verlosen wir Freikarten (einlösbar in Kinos bundesweit) und den hochwertigen Kalender Dance 2017 der Fotografin Lois Greenfield.

Wenn Sie an der Verlosung teilnehmen möchten, beantworten Sie bitte folgende Frage:

In welchem Jahr begann Ohad Naharin erst seine formelle Tanzausbildung?

Senden Sie Ihre Antwort bitte mitsamt Ihrem Namen und Ihrer Postanschrift bis zum 13. Mai 2016 unter dem Betreff „Mr. Gaga“ per E-Mail an info@walking-in-the-clouds.de. Mit der Einsendung erklären Sie sich mit unseren Teilnahmebedingungen einverstanden.


Inhaltsangabe und Bilder © image004

logo

Kurzbiographie Ohad Naharin bei Wikipedia


Ergänzung der Redaktion am 17.5.2016: Die Verlosung ist beendet. Der Gewinner wurde ausgelost und die Gewinne per Post verschickt. Die richtige Lösung lautete: 1974