Verlosung zu „Maybe Someday“ von Colleen Hoover

Verlosung Maybe Someday

Im März ist Colleen Hoovers neuer Roman Maybe Someday erschienen.

Das Letzte, was Sydney will, als sie bei dem attraktiven Gitarristen Ridge einzieht, ist, sich in ihn zu verlieben. Zu frisch ist die Wunde, die ihr Ex hinterlassen hat. Und auch Ridge hat gute Gründe, seine neue Mitbewohnerin nicht zu nah an sich ranzulassen, denn er hat seit Jahren eine feste Freundin: Maggie – hübsch, sympathisch, klug, witzig. Und dann passiert es doch. Als Sydney beginnt, Ridge beim Songschreiben zu helfen, kommen sie sich näher als erwartet. Auch wenn beide die Stopptaste drücken, bevor wirklich etwas passiert, können sie nichts gegen die immer intensivere Anziehung ausrichten, die sie zu unterdrücken versuchen – vergeblich.

Eigentlich wollte die Autorin das Buch in den kommenden Tagen persönlich ihren deutschen Lesern vorstellen wollte. Leider kann sie wegen einer Fußverletzung nun doch nicht kommen. Zum Trost verlosen wir zusammen mit dtv 3 Exemplare.

Wenn Sie an der Verlosung teilnehmen möchten, beantworten Sie bitte folgende Frage:

Welcher Musiker hat einen Soundtrack zum Buch veröffentlicht?

Senden Sie Ihre Antwort bitte mitsamt Ihrem Namen und Ihrer Postanschrift bis zum 25. April 2016 unter dem Betreff „Maybe Someday“ per E-Mail an info@walking-in-the-clouds.de. Mit der Einsendung erklären Sie sich mit unseren Teilnahmebedingungen einverstanden.


Inhaltsangabe und Cover © dtv


Ergänzung der Redaktion am 27.4.2016: Die Verlosung ist beendet. Die Gewinner wurden ausgelost und die Gewinne per Post verschickt. Die richtige Lösung lautete: Griffin Peterson