Romance Writers of America laden zum Blogger-Treffen auf der Frankfurter Buchmesse ein

Noch drei Wochen, dann beginnt mit der Frankfurter Buchmesse wieder die größte Bücherschau der Welt. Zahlreiche Verlage und andere Aussteller aus dem In- und Ausland schlagen vom 19. bis 23. Oktober 2016 in der Mainmetropole ihre Zelte auf, um sich zunächst der Branche und an den Publikumstagen am Wochenende auch den Lesern zu präsentieren.

Zum zweiten Mal dabei ist auch die Organisation der Romance Writers of America (RWA), eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in Houston, Texas, die sich die Förderung des Liebesromangenres und seiner Autoren auf die Fahne geschrieben hat. Gegründet 1980, ist sie heute mit mehr als 10.200 Mitgliedern aus über 35 Ländern, auch aus Deutschland, eine der größten Autorenvertretungen der Welt. Jeden Sommer verleiht sie auf ihrer nationalen Konferenz den renommierten RITA Award für die besten Liebesromane.

Das Besondere an der RWA ist, dass sie, anders als viele andere Schriftstellervereinigungen, auch noch nicht veröffentlichte Autoren aufnimmt, deren veröffentlichte Kollegen, darunter viele Bestsellerautoren wie Nora Roberts, Susan Elizabeth Phillips, Karen Rose oder Sylvia Day, ihnen in Workshops auf die Sprünge helfen oder sich als Mentoren erweisen. Darüber hinaus dürfen Branchenvertreter wie Lektoren, Agenten, Journalisten, Buchhändler oder Bibliothekare beitreten, wenn sie sich für die Förderung des Liebesromangenres einsetzen.

Um die Vernetzung wird es auch in Frankfurt gehen. Neben Terminen mit Verlagsmitarbeitern ist diesmal auch ein Blogger-Treffen angesetzt, zu dem die Romance Writers of America am Messefreitag, den 21. Oktober 2016, von 11 bis 12 Uhr an ihrem Stand in Halle 6.0/ C77 einladen. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Wer sich über das Liebesromangenre austauschen und mehr über die RWA erfahren möchte, kann sich unverbindlich anmelden bei info@walking-in-the-clouds.de.

rwa-bloggertreffen-frankfurt-2016


Webseite der RWA
RWA auf Facebook
RWA bei Twitter
RWA auf YouTube
RWA auf Instagram