Neue Filme in der KW 50/2017

In dieser Woche starten folgende interessante Filme im Kino oder werden fürs Heimkino veröffentlicht. Die Trailer dazu sind auf unserem YouTube-Kanal in der Playlist für die KW 50/2017 zusammengefasst.


Unser Liebling der Woche:

Die fliegenden Ärzte - Komplettbox - Fernsehjuwelen - DVD-Cover

Die fliegenden Ärzte – Komplettbox
(Heimkinostart 15.12.2017)
Coopers Crossing ist ein kleines Nest mitten im australischen Busch. Von hier aus startet der „Royal Flying Doctor Service“ seine Rettungsflüge in ein Einsatzgebiet, das in etwa der Größe Englands entspricht. Leiter des Teams, das aus zwei Ärzten, einer Krankenschwester, einem Piloten, einem Funker und einer Sprechstundenhilfe besteht, ist Dr. Tom Callaghan, ein junger ehrgeiziger Mediziner aus Sydney. Dr. Chris Randall tritt ebenfalls ihren Job im Dschungel an. Die Einheimischen begegnen der jungen Ärztin erst einmal mit Misstrauen und Skepsis.
Inhalt und DVD-Cover © Fernsehjuwelen


Kinostarts:

Ferdinand geht STIERisch ab - Twentieth Century Fox - Plakat klein

Ferdinand geht STIERisch ab
(Kinostart 14.12.2017)
FERDINAND erzählt die Geschichte eines riesigen Stiers mit einem großen Herzen. Nachdem man Ferdinand irrtümlich für ein wildes Tier hält, wird er gefangen genommen und von zuhause weggeschafft. Fest entschlossen zu seiner Familie zurückzukehren, trommelt er ein Team von Außenseitern für das ultimative Abenteuer zusammen. Ferdinand beweist bei der in Spanien angesiedelten Geschichte, dass man einen Stier nicht nach seinen Hörnern beurteilen kann.
Inhalt und Filmplakat © Twentieth Century Fox

~~~~~

lieber leben - Neue Visionen - Plakat

lieber leben
(Kinostart 14.12.2017)
Ben hat haufenweise Pläne und einen großen Sinn für Humor. Auch Farid hatte einiges vor, bevor er vor Jahren durch einen Unfall im Rollstuhl landete. Die beiden treffen sich in einem Reha-Zentrum, in das auch Ben verlegt wird, nachdem er sich einen Halswirbel gebrochen hat. Er wird lebenslang behindert sein, heißt es. Ob telefonieren, pinkeln oder essen – nichts geht bei Ben mehr ohne die Hilfe von der ungeschickten Schwester Christiane und von dem immer viel zu gut gelaunten Pfleger Jean-Marie. Trotzdem gibt Ben nicht auf, er reißt einen Witz nach dem nächsten über die bedeutungslustige Reha-Psychologin und die unzumutbaren Stützstrümpfe. Ben trifft auch auf Toussaint und Steeve, ebenfalls Patienten, die die große Kunst gelernt haben, das Unglück einfach auszulachen. Und dann ist da noch die bildhübsche Samia, in die Ben sich auf den ersten Blick verliebt. Eine Gruppe voller Knallköpfe und Kämpfer – versehrte Helden, die gemeinsam die Verzweiflung aus dem Weg räumen und jeden Millimeter Bewegung feiern.
Inhalt und Filmplakat © Neue Visionen

~~~~~

Meine schöne innere Sonne - Pandora Film - Plakat

Meine schöne innere Sonne
(Kinostart 14.12.2017)
Umgeben von Menschen und trotzdem allein. Isabelle (Juliette Binoche) lebt das Leben eines Singles in der Großstadt Paris. Sie ist eine Frau mit Vergangenheit – stark und unabhängig, als Künstlerin anerkannt, aber dafür wenig erfolgreich, wenn es um die Liebe geht. Ihre Suche nach der wahren Liebe scheitert immer wieder. Zu groß scheint die Kluft zwischen dem, was Frauen wollen und Männer bereit sind zu geben. In ihrer Ratlosigkeit erhofft sich Isabelle ausgerechnet von einem Wahrsager (Gérard Depardieu) die Antwort auf die Frage, die sie mehr als alles andere beschäftigt – gibt es die Liebe fürs Leben oder ist sie nur eine Utopie?
Inhalt und Filmplakat © Pandora Film

~~~~~

null
null

Star Wars: Die letzten Jedi
(Kinostart 14.12.2017)
Auf faszinierende und unerwartete Weise setzt Star Wars: Die letzten Jedi die Handlung aus Star Wars: Das Erwachen der Macht fort. Im neuen epischen Abenteuer der Skywalker-Saga werden uralte Mysterien der Macht entschlüsselt und erschütternde Enthüllungen aus der Vergangenheit kommen ans Tageslicht.
Inhalt und Filmplakat © Walt Disney Motion Pictures Germany


Heimkino-Veröffentlichungen:

Der Wein und der Wind - Arthaus - DVD-Cover

Der Wein und der Wind
(Heimkinostart 14.12.2017)
Es ist Spätsommer im Burgund und die Weinernte steht bevor. Der dreißigjährige Jean (Pio Marmaï) kehrt nach vielen Jahren der Funkstille auf das idyllische Familienweingut zurück. Sein Vater liegt im Sterben und seine Geschwister Juliette (Ana Girardot) und Jérémie (François Civil), die das Gut in der Zwischenzeit aufrechterhalten haben, können jede Unterstützung gebrauchen. So wie sich jedes Erntejahr nach den Jahreszeiten richtet, erkennen die Geschwister, dass manch offene Wunden auch über die Jahre hinweg nicht heilen. Gemeinsam müssen sie entscheiden, ob die Familientradition weitergeführt werden soll oder jeder seinen eigenen Weg geht …
Inhalt und DVD-Cover © Arthaus/ Studiocanal

~~~~~

Game of Thrones - Staffel 7 - Warner Bros. - DVD-Cover

Game of Thrones – Staffel 7
(Heimkinostart 14.12.2017)
DER LANGE WINTER HAT BEGONNEN. In sieben mitreißenden Episoden konzentriert sich die siebte und vorletzte Staffel auf den Aufmarsch der Heere und die Konfrontation von Standpunkten, die sich seit Jahren zusammengebraut hat. Zu Beginn setzt Daenerys Targaryen endlich die Segel und reist nach Westeros, begleitet von ihrem Heer der Unbefleckten und unterstützt von ihren Verbündeten, den Dothraki und Eisenmännern sowie ihrem tödlichen Drachen-Trio. An Daenerys‘ Seite: ihr neuer Berater Tyrion Lennister. Jon Schnee hat seine Macht im Norden durch den spektakulären Sieg über Ramsay Bolton offenbar gefestigt: Winterfell wird wieder von den Starks beherrscht. In Königsmund hat Cersei Lennister den eisernen Thron selbst bestiegen, nachdem keiner ihrer Erben mehr am Leben ist. Währen zwischen diesen und anderen Interessengruppen sich neue Bündnisse bilden –wie auch weitere gewalttätige Konflikte, droht schon das eisige Gespenst der Apokalypse in Gestalt einer Armee von untoten Weißen Wanderern: Durch diese Bedrohung ist der Status quo an sich infrage gestellt – all die kleinen, allzumenschlichen Rivalitäten sind dadurch plötzlich bedeutungslos.
Inhalt und DVD-Cover © Warner Bros.

~~~~~

One Percent More Humid - Sony Pictures - DVD-Cover

One Percent More Humid
(Heimkinostart 14.12.2017)
ONE PERCENT MORE HUMID ist eine Coming-of-Age-Geschichte über Freundschaft und Trauer. Catherine (Julia Garner) und Iris (Juno Temple), kennen sich seit ihrer Kindheit. Während eines heißen und schwülen Sommer in New England vertreiben sich die beiden Twens mit Partys und Nacktbaden die Zeit und hoffen, ihre Freundschaft wieder aufleben zu lassen. Doch Erinnerungen an ein tödliches Ereignis stehen unausgesprochen im Raum und zur Ablenkung beginnen sie verhängnisvolle Affären: Catherine mit ihrem Schwarm aus Kindheitstagen (Philip Ettinger) und Iris mit ihrem ehemaligen Vertrauenslehrer (Alessandro Nivola).
Inhalt und DVD-Cover © Sony Pictures Home Entertainment

~~~~~

Sommerfest - X-Verleih - DVD-Cover

Sommerfest
(Heimkinostart 14.12.2017)
„Woanders weißt Du selbst, wer Du bist – hier wissen es die anderen: Das ist Heimat.“
Stefan (Lucas Gregorowicz), mäßig erfolgreicher Theaterschauspieler in München, kommt nach zehn Jahren zurück nach Bochum, um den Haushalt seines verstorbenen Vaters aufzulösen. Drei Tage, dann will er wieder zurück sein. Aber da sind sie wieder alle, Kumpel, Freunde, Omma Änne, alles Originale in der weiten Welt des Ruhrgebiets, der Welt seiner Kindheit und Jugend. Und – so sehr er sich auch vor einer Begegnung drücken will – da ist auch noch seine große Jugendliebe Charlie (Anna Bederke), die genau weiß, wo es im Leben langgeht – auch für Stefan.
Inhalt und DVD-Cover © X-Verleih

~~~~~

Der Stern von Indien - Universum Film - DVD-Cover

Der Stern von Indien
(Heimkinostart 15.12.2017)
1947 kommen Lord Mountbatten (Hugh Bonneville) und seine Frau Edwina (Gillian Anderson) nach Delhi. Als Vizekönig soll Mountbatten die britische Kronkolonie in die Unabhängigkeit entlassen. In seinem Palast arbeiten nicht weniger als 500 indische Bedienstete, darunter der junge Hindu Jeet (Manish Dayal), der hier unverhofft seine einstige Flamme wiedertrifft, die schöne Muslima Aalia (Huma Qureshi). Es ist eine verbotene Liebe, denn eine Verbindung zwischen Angehörigen der verfeindeten Religionen kommt nicht in Frage. Als Mountbatten die neuen Staaten Indien und Pakistan gründet, brechen schwere Unruhen aus. Jeet verliert seine Familie und die geliebte Aalia ….
Inhalt und DVD-Cover © Universum Film

~~~~~

Kedi - Von Katzen und Menschen - Universum Film - DVD-Cover

Kedi – Von Katzen und Menschen
(Heimkinostart 15.12.2017)
Tausende von Katzen streifen täglich durch die Straßen von Istanbul. Sie gehören niemandem und sind doch ein fester Bestandteil der Gesellschaft. Frei, unabhängig und stolz leben sie seit vielen Jahren inmitten
der Menschen, schenken ihnen Ruhe und Freude, aber lassen sich nie besitzen. Ceyda Toruns faszinierender Dokumentarfilm begleitet sieben von ihnen durch den Alltag, jede einzelne ist einzigartig und von außergewöhnlichem Temperament. Die Kamera folgt ihnen durch lebhafte Märkte, sonnige Gassen, Häfen und über die Dächer der Stadt – und fängt ihre besondere Beziehung zu den Menschen ein, deren Leben sie nachhaltig beeinflussen.
Inhalt und DVD-Cover © Universum

~~~~~

Tempel - Studio Hamburg - DVD-Cover

Tempel
(Heimkinostart 15.12.2017)
Altenpfleger Mark Tempel (Ken Duken) lebt mit seiner Frau Sandra (Chiara Schoras), die seit einem Unfall im Rollstuhl sitzt, und der gemeinsamen Tochter Juni (Michelle Barthel) im Berliner Wedding. Die Tempels fühlen sich wohl in ihrem Kiez, ihrer Heimat. Doch das Viertel verändert sich rasant: Immer mehr wohlhabende Familien ziehen her und Investoren und Immobilienfirmen setzen alles daran, Altmieter loszuwerden. Als die Immobilienmafia auch die Tempels massiv unter Druck setzt und dabei auch vor drastischen Bedrohungen nicht zurückschreckt, hat Mark genug: Genug der Ohnmacht, genug des Aushaltens, was die Reichen und Mächtigen für die Mittelschicht bestimmen. Er kontaktiert seine alten Bekannten aus der Boxerszene und nimmt den Kampf gegen die Immobilienmafia auf. Ohne es zu merken, verstrickt er sich dabei immer tiefer in das kleinkriminelle Milieu, dem er eigentlich vor Jahren den Rücken gekehrt hatte. Schnell stößt er an die Grenzen seiner Robin-Hood-Moral. Bleibt er einer von den Guten?
Inhalt und DVD-Cover © Studio Hamburg

~~~~~

Tulpenfieber - Prokino - DVD-Cover

Tulpenfieber
(Heimkinostart 15.12.2017)
Holland, 17. Jahrhundert. Ganz Amsterdam ist besessen von einer botanischen Sensation: der Tulpe. Die Spekulanten bieten horrende Summen für Exemplare, die sie noch nie zu Gesicht bekommen haben. In diesen hitzigen Zeiten verliebt sich der junge, mittellose Porträtmaler Jan (Dane DeHaan) in Sophia (Alicia Vikander), die schöne Frau seines reichen Auftraggebers (Christoph Waltz). Als die geheime Affäre aufzufliegen droht, schmieden die beiden einen riskanten Plan. Alles hängt von einem kühnen Geschäft an der Tulpenbörse ab. Mit der teuersten Zwiebel überhaupt – der Admiral Maria …
Inhalt und DVD-Cover © Prokino

~~~~~

Bigfoot Junior - Studiocanal - DVD-Cover

Bigfoot Junior
(Heimkinostart 18.12.2017)
Der junge Adam will endlich herausfinden, wer sein Vater ist und macht sich auf die Suche. Die Überraschung ist groß: Es ist der legendäre Bigfoot, der sich jahrelang im Wald versteckt hat, da ein böser Konzern seine besondere DNA für sich nutzen will. Und auch Adam erkennt, dass er außergewöhnliche Superkräfte besitzt. Doch viel gemeinsame Zeit zum Kennenlernen bleibt ihnen nicht, denn zwielichtige Gestalten sind ihnen bereits auf der Spur …
Inhalt und DVD-Cover © Studiocanal

~~~~~

Der dunkle Turm - Sony Pictures - DVD-Cover

Der dunkle Turm
(Heimkinostart 18.12.2017)
Der Film basiert auf dem Bestseller des erfolgreichen Autors Stephen King. Revolvermann Roland Deschain (IDRIS ELBA) ist der letzte seiner Art und gefangen in einem ewigen Kampf mit Walter O’Dim, auch bekannt als der Mann in Schwarz (MATTHEW MCCONAUGHEY). Roland ist fest entschlossen, ihn daran zu hindern, den Dunklen Turm zu Fall zu bringen, der das ganze Universum zusammenhält. Das Schicksal aller Welten steht auf dem Spiel, als das Gute und das Böse in einer ultimativen Schlacht aufeinanderprallen. Denn Roland ist der Einzige, der den Dunklen Turm vor dem Mann in Schwarz verteidigen kann.
Inhalt und DVD-Cover © Sony Pictures Home Entertainment

~~~~~

The Promise - Die Erinnerung bleibt - Capelight Pictures - DVD-Cover

The Promise – Die Erinnerung bleibt
(Heimkinostart 18.12.2017)
Konstantinopel 1914, kurz vor Ausbruch des Ersten Weltkrieges: Die einst so lebendige und multikulturelle Hauptstadt des Osmanischen Reiches droht im Chaos zu versinken – und mit ihr der begabte Medizinstudent Michael (Oscar Isaac). Als die attraktive Künstlerin Ana (Charlotte Le Bon) an der Seite ihres Geliebten, dem amerikanischen Fotojournalisten Chris Myers (Christian Bale), aus Paris eintrifft, verliebt er sich Hals über Kopf in sie. Verbunden durch ihre gemeinsamen armenischen Wurzeln entfacht zwischen Ana und Michael eine unbeschreibliche Anziehungskraft, der Beginn einer leidenschaftlichen Liebe. Doch schnell werden sie von der harten Realität des eskalierenden Krieges eingeholt und müssen aufgrund eines drohenden Genozids auf der Flucht bald nicht nur füreinander, sondern auch ums nackte Überleben kämpfen.
Inhalt und DVD-Cover © Capelight Pictures

~~~~~

Dunkirk - Warner Bros. - DVD-Cover

Dunkirk
(Heimkinostart 19.12.2017)
Zu Beginn von „Dunkirk“ sind Hunderttausende britischer und alliierter Truppen vom Feind eingeschlossen. Am Strand von Dünkirchen haben sie sich bis ans Meer zurückgezogen – und befinden sich in einer ausweglosen Situation.
Inhalt und DVD-Cover © Warner Bros.