Neue Filme in der KW 44/2016

In dieser Woche starten folgende interessante Filme im Kino oder werden fürs Heimkino veröffentlicht. Die Trailer dazu sind auf unserem YouTube-Kanal in der Playlist für die KW 44/2016 zusammengefasst.


Unser Liebling der Woche:

GE_ME_BEFORE_YOU_DVD_SL.indd

Ein ganzes halbes Jahr
(Heimkinostart 3.11.2016)
Die junge und schrullige Louisa „Lou“ Clark wechselt von einem Job zum nächsten, damit ihre Familie über die Runden kommt. Ihre fröhliche Haltung wird auf die Probe gestellt, als sie die Betreuerin von Will Traynor wird, einem reichen jungen Banker, der durch einen Unfall vor zwei Jahren gelähmt wurde. Wills zynische Einstellung beginnt sich zu ändern, als ihm Louisa zeigt, dass das Leben lebenswert ist. Als sich ihre Beziehung vertieft, ändern sich ihre Leben und Herzen in einer Weise, die sich keiner von beiden hätte erträumen lassen.
Inhalt und DVD-Cover © Warner Home Video


Kinostarts:

die-oekonomie-der-liebe-plakat-camino

Die Ökonomie der Liebe
(Kinostart 3.11.2016)
Was bleibt übrig, wenn sich die Liebe zweier Menschen aufgelöst hat? Bei Marie und Boris ein gemeinsames Haus, bezahlt von ihr, aufwändig renoviert von ihm – und zwei Töchter. Weil das Einkommen von Boris nicht für eine eigene Wohnung ausreicht, zieht er auf die Couch. 15 Jahre lang sind mal Zuneigung, mal Zorn, mal Bitterkeit gewachsen in den Partnern, und irgendwo müssen sich diese wilden Gefühle nun entladen, irgendwo in dem Seelengefängnis, zu dem das gemeinsame Heim geworden ist.
Inhalt und Plakat © Camino

~~~~~

pettersson-und-findus-das-schoenste-weihnachten-ueberhaupt-plakat-wild-bunch

Pettersson und Findus: Das schönste Weihnachten überhaupt
(Kinostart 3.11.2016)
Pettersson und Findus sind zwei Tage vor Weihnachten auf ihrem kleinen Hof komplett eingeschneit. Nichts ist mehr zu essen im Haus und der Weihnachtsbaum, den sie im Wald schlagen wollten, fehlt auch noch. Der kleine Kater hat Angst, dass sie das Fest nun gar nicht feiern können. „Weihnachten fällt nicht aus“, verspricht ihm der alte Mann, ganz im Gegenteil „es wird das schönste Weihnachten überhaupt“. Als sie jedoch am nächsten Tag endlich bei besserem Wetter mit ihrem Schlitten in den Wald ziehen können, um den Baum zu schlagen, verletzt sich Pettersson so unglücklich am Fuß, dass er sich nur noch humpelnd unter Schmerzen bewegen kann. Sie kehren ohne Baum zurück und der Einkauf der noch fehlenden Leckereien für Weihnachten muss nun auch ausfallen. Leider verbietet es Petterssons Schüchternheit und Zurückhaltung, die mehrfach angebotene Hilfe seiner Nachbarn Beda und Gustavsson anzunehmen. Nachdem Findus bei einem letzten Versuch Weihnachten zu retten sogar ernsthaft in Gefahr gerät und Pettersson erneut jede Hilfe ablehnt, platzt dem kleinen Kater der Kragen. Nun endlich kommt der alte Mann zur Einsicht und gemeinsam basteln sie sich zu Hause ihren ‚eigenen Weihnachtsbaum’. Als sie wieder versöhnt und fröhlich gestimmt bei einem kargen Weihnachts-Möhren-Mahl sitzen, klopft es unerwartet an der Tür und die beiden bekommen große Augen: Draußen stehen ihre Nachbarn mit wundervollen Weihnachtsköstlichkeiten und jetzt feiern alle gemeinsam ‚das schönste Weihnachten überhaupt’ …
PETTERSSON UND FINDUS – DAS SCHÖNSTE WEIHNACHTEN ÜBERHAUPT erzählt eine bezaubernde Geschichte über Geben und Nehmen und die Bedeutung von Freundschaft und Nächstenliebe zur Weihnachtszeit.
Inhalt und Plakat © Wild Bunch

~~~~~

die-taenzerin-plakat-prokino

Die Tänzerin
(Kinostart 3.11.2016)
DIE TÄNZERIN ist die Geschichte der einzigartigen Loϊe Fuller, der Pionierin des modernen Tanzes. Mit ihrem ungezügelten Verlangen nach Anerkennung und Perfektion tanzte sie bis an die Grenzen ihrer Kräfte und wurde mit ihrem spektakulären Serpentinentanz zum Star der Belle Époque. Ein außergewöhnliches Schicksal, ein einzigartiges Leben, eine Frau, die ihrer Zeit weit voraus war.
Inhalt und Plakat © Prokino

~~~~~

tini-violettas-zukunft-plakat-disney

Tini: Violettas Zukunft
(Kinostart 3.11.2016)
Violetta erlebt einen inspirierenden Sommer, voller neuer, kreativer Menschen, Momente und Erfahrungen. Beflügelt von all den neuen Eindrücken, losgelöst von alten Lasten, beginnt sie ungeahnte Möglichkeiten und gleichzeitig ihr wahres Potenzial zu entdecken. Das und diesen süßen Typen, der ihr einfach nicht mehr aus dem Kopf gehen will. Als dann allerdings Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft aufeinandertreffen, verändert das noch einmal alles. Violetta muss sich entscheiden und reift zu einer neue Persönlichkeit, einer ganz neuen Künstlerin: TINI!
Inhalt und Plakat © Walt Disney Motion Pictures Germany

~~~~~

willkommen-bei-den-hartmanns-plakat-warner-bros

Willkommen bei den Hartmanns
(Kinostart 3.11.2016)
Familie Hartmann sieht sich mit einer herrlichen Eskalation ihrer Probleme konfrontiert, als Mutter Angelika gegen den Willen ihres Mannes beschließt, den Flüchtling Diallo aufzunehmen. Inmitten aller Wirrungen und Turbulenzen des normalen Wahnsinns unserer Zeit bleibt nur die Hoffnung, dass die Familie ihre Stabilität, Zuversicht und ihren Frieden wiederfindet – so wie das ganze Land.
Inhalt und Plakat © Warner Bros.


Heimkino-Veröffentlichungen:

book-of-love-ein-bestseller-zum-verlieben-dvd-cover-tiberius

Book of Love – Ein Bestseller zum Verlieben
(Heimkinostart 3.11.2016)
Fünf ehrgeizige aber leider völlig erfolglose Autoren gründen eine Art Selbsthilfe-Gruppe, um sich fortan gegenseitig zu unterstützen und zu bestärken. Mit Hannah stößt das sechste und scheinbar untalentierteste Mitglied zu ihnen… doch ausgerechnet sie schafft mit ihrem Buch unerwartet den großen Wurf und kommt quasi über Nacht zu Erfolg und Ruhm. Ihre exzentrischen und extrem neidischen Kollegen haben jetzt ein Problem: Sie müssen nicht nur mit der eigenen Erfolglosigkeit klarkommen, sondern zu allem Überfluss auch noch Hannah auf ihrem Weg nach ganz oben begleiten. Da sind Turbulenzen vorprogrammiert. Rivalitäten entstehen, Herzen brechen und die Nerven liegen blank. Da kann man von Glück sagen, dass sie alle nur mit Stiften bewaffnet sind …
Inhalt und DVD-Cover © Tiberius

~~~~~

die-schluempfe-die-komplette-serie-dvd-cover-sony-pictures-home-entertainment

Die Schlümpfe – Die komplette Serie
(Heimkinostart 3.11.2016)
Tief im Wald verborgen leben die Schlümpfe, kleine liebeswerte Gesellen mit blauem Körper und großer weißer Mütze. Ihr Leben könnte ganz friedlich sein, gäbe es nicht den bösen Zauberer Gargamel, der zusammen mit seiner Katze Azrael nur ein Ziel kennt: alle Schlümpfe zu fangen.
Inhalt und DVD-Cover © Sony Pictures Home Entertainment

~~~~~

die-tribute-von-panem-8-disc-complete-collection-dvd-cover-studiocanal

Die Tribute von Panem – 8 Disc Complete Collection
(Heimkinostart 3.11.2016)
Die Trilogie „Die Tribute von Panem“ zählt zu den größten Buchhits der letzten Jahre. Mit der Verfilmung erreichte die Trilogie neue Rekorde. Neben den derzeit heißesten PANEM-Filmstars Josh Hutcherson, Liam Hemsworth und der Oscar®- und Golden-Globe-Preisträgerin Jennifer Lawrence sind auch die charismatischen Hollywood-Größen Woody Harrelson („True Detective“), Stanley Tucci („Der Teufel trägt Prada“), Donald Sutherland („Wenn die Gondeln Trauer tragen“), Philip Seymour Hoffman („Capote“) und die vierfach Oscar®-nominierte Julianne Moore („Still Alice“) mit dabei.
In der Complete Edition sind alle Teile der erfolgreichen Reihe auf 8 DVDs und mit bis zu 15 Stunden Bonusmaterial enthalten.
Inhalt und DVD-Cover © Studiocanal

~~~~~

maengelexemplar-dvd-cover-x-verleih

Mängelexemplar
(Heimkinostart 3.11.2016)
Karo hat kein Problem. Karo ist das Problem: Für ihre Chefin, ihren Freund und für einen Baumarktmitarbeiter, der Karo nach einem sonderbaren Wutausbruch in Gewahrsam nehmen muss. Und es stimmt, mit Karo stimmt was nicht. Sie ist ungeduldig, viel zu emotional und hat sich selbst nicht unter Kontrolle. Als Karo deswegen ihren Job verliert und selbst ihre beste Freundin nichts mehr von ihr wissen will, wird ihr klar, dass sich etwas ändern muss. Voller Übereifer stürzt sie sich in eine Therapie, will die Superpatientin sein und macht gerade deshalb alles falsch. Als daraufhin ihr Freund mit ihr Schluss macht wird es ernst. Von Panikattacken in die Depression getrieben muss sie feststellen, dass es nicht leicht ist, ein Problem zu lösen, wenn man es selber ist.
MÄNGELEXEMPLAR ist die lang erwartete Verfilmung von Sarah Kuttners Bestsellerroman. Phantasievoll, wild und zugleich sensibel erzählt Newcomer-Regisseurin Laura Lackmann den tragikomischen Trip einer jungen Frau auf der Suche nach sich selbst.
Inhalt und DVD-Cover © X-Verleih

~~~~~

alaaf-you-dvd-cover-more-entertainemt

Alaaf You
(Heimkinostart 4.11.2016)
Der Film ALAAF YOU thematisiert den längst überfälligen kulturellen Austausch, der sich dem verstaubten Image des kölschen Traditionskarnevals über die innerstädtischen Grenzen hinweg widersetzt. Denn wir wollen den Kölner Karneval zeigen, wie er wirklich ist und wie er in den Medien bislang nicht stattfindet. Und genau deshalb haben alle mitgemacht: Karnevalsbegeisterte Jecken ebenso wie Sessionsflüchtlinge konnten ihre Eindrücke und Erlebnisse rund um die fünfte Jahreszeit filmen und im Internet hoch laden. Daraus entstand der erste User Generated Kinofilm über den Kölner Karneval!
Inhalt und DVD-Cover © MORE Entertainment