Neue Filme in der KW 43/2016

In dieser Woche starten folgende interessante Filme im Kino oder werden fürs Heimkino veröffentlicht. Die Trailer dazu sind auf unserem YouTube-Kanal in der Playlist für die KW 43/2016 zusammengefasst.


Unser Liebling der Woche:

doctor-strange-plakat-marvel

Doctor Strange
(Kinostart 27.10.2016)
In DOCTOR STRANGE steht der egozentrische, hochintelligente Neurochirurg Dr. Stephen Strange nach einem Autounfall, bei dem seine wichtigsten Instrumente, seine Hände, schwer verletzt wurden, vor dem Nichts. Seine letzte Hoffnung auf Heilung führt ihn nach Tibet zu einem sonderbaren Einsiedler, doch überfällt ihn dort eine komplett neue, übernatürliche Realität. Nur sehr langsam schwinden seine Zweifel an der Existenz magischer Kräfte und beginnt er sich seiner wahren Begabungen und Fähigkeiten bewusst zu werden. Immer weiter dringt er in neue, mystische Dimensionen vor, doch als Mittelsmann zwischen Raum und Zeit, entdeckt er nicht nur kosmische Parallelwelten, sondern entfesselt auch deren dunkelste Mächte, die unserer Welt bisher verborgen blieben.
Inhalt und Plakat © Marvel/ Walt Disney Motion Pictures Germany


Kinostarts:

girl-on-the-train-plakat-constantin-film

Girl on the Train
(Kinostart 27.10.2016)
Rachel (Emily Blunt) ist nach ihrer Scheidung am Boden zerstört. Ihren täglichen Weg zur Arbeit verbringt sie damit, über das vermeintlich perfekte Paar zu phantasieren. Jeden Morgen passiert ihr Zug eine Reihe von Einfamilienhäusern, immer wieder beobachtet Rachel die Menschen in ihrem Zuhause und jedes Mal flüchtet sie sich dabei in eine Traumwelt. Besonders ein Paar hat es Rachel angetan, in ihrer Vorstellung führen die beiden ein perfektes Leben. Doch eines Morgens beobachtet Rachel etwas Schockierendes. Als sie kurz darauf aus der Zeitung erfährt, dass genau die Frau, die sie tagtäglich beobachtet, verschwunden ist, wendet sie sich an die Polizei. Unaufhaltsam wird Rachel immer tiefer in ein Labyrinth aus Lügen, Träumen, Wunschvorstellungen und realer Gefahr verwoben und schon bald droht die Heldin dem Wahnsinn zu verfallen …
Inhalt und Plakat © Constantin Film

~~~~~

ostfriesisch-fuer-anfaenger-plakat-universum-film

Ostfriesisch für Anfänger
(Kinostart 27.10.2016)
Uwe Hinrichs ist ein einsamer Eigenbrötler, der konsequent Plattdeutsch spricht und sich als den letzten „echten Ostfriesen“ bezeichnet. Mit Globalisierung und der modernen Welt hat er nichts am Hut. Als plötzlich in sein gepfändetes Haus eine Gruppe ausländischer Fachkräfte einquartiert wird, dreht er durch und baut im wahrsten Sinne des Wortes Mist. Wider Willen muss er nun den Integrationsunterricht für diese „Utländer“ übernehmen. Kulturen, Konflikte und Erwartungen prallen aufeinander. Doch wo Reibung ist, entsteht auch Wärme und so überwindet Uwe sich und bringt, gut gemeint, den Fremden Plattdeutsch anstatt Hochdeutsch bei. Den Fehler bemerkt nur keiner. Als alles verloren scheint, wächst Uwe über sich hinaus, rettet die Zukunft der Ausländer und damit seine eigene …
Inhalt und Plakat © Universum Film

~~~~~

stoerche-abenteuer-im-anflug-plakat-warner-bros

Störche – Abenteuer im Anflug
(Kinostart 27.10.2016)
Störche bringen Babys … zumindest war das früher so. Heute sind sie Paketzusteller eines weltweit operierenden Mega-Online-Versands. Storch Junior zeigt in der Versandabteilung die besten Leistungen und hofft bereits auf eine Beförderung, als er und Tulip (der einzige Mensch in dem Unternehmen) aus Versehen die Babymaschine in Gang setzen, was zur Produktion eines völlig unautorisierten, wenn auch entzückenden Mädchens führt. Hektisch versuchen sie, ihr erstes Baby zuzustellen und das Abenteuer beginnt …
Inhalt und Plakat © Warner Bros.

~~~~~

die-zeit-der-frauen-plakat-mfa

Die Zeit der Frauen
(Kinostart 27.10.2016)
Ein kleines Dorf im heutigen Indien. Vier Frauen wagen es, sich gegen die Männer und die erdrückenden Traditionen aufzulehnen. Mit Hilfe ihrer Freundschaft und ihres Freiheitswillens bekämpfen sie ihre Dämonen, träumen von der Liebe und darüber hinaus. Es beginnt die Zeit der Frauen …
Inhalt und Plakat © MFA


Heimkino-Veröffentlichungen:

call-the-midwife-ruf-des-lebens-staffel-4-dvd-cover-universal-pictures-home-entertainment

Call the Midwife – Ruf des Lebens – Staffel 4
(Heimkinostart 27.10.2016)
Anfang der 1960er Jahre. Es kündigen sich große Veränderungen für die Schwestern-Gemeinschaft an. Während sich Schwester Cynthia auf eine spirituelle Reise begibt, erhält Trixie einen Heiratsantrag von dem gutaussehenden Hilfspfarrer Tom Hereward. Doch die Gefühle geraten ins Straucheln, als sie es mit den Vorbereitungen für die Verlobungsfeier übertreibt. Währenddessen stellt eine unerwartete Verkettung von Geschehnissen Chummy vor eine neue Herausforderung. Zwei neue Schwestern ergänzen das Team: Die Pfarrerstochter Barbara hat jedoch aufgrund ihrer Unerfahrenheit mit den hohen Anforderungen im Krankenhaus zu kämpfen. Schwester Crane hingegen ist älter und setzt sich verbissen für die Umsetzung ihrer vielen neuen Ideen ein – die nicht alle den Vorstellungen von Schwester Evangelina entsprechen …
Inhalt und DVD-Cover © Universal Pictures Home Entertainment

~~~~~

die-coal-valley-saga-alte-bekannte-dvd-cover-eurovideo

Janette Oke: Alte Bekannte
(Heimkinostart 27.10.2016)
Elizabeth (Erin Krakow) ist zurück in Hope Valley. Sehr zur Freude von Jack (Daniel Lissing), der sie mit einem wunderschönen Geschenk überrascht. Doch der Alltag holt die beiden schneller ein als ihnen lieb ist und ehe Elizabeth sich versieht, passt sie auch schon für eine Nacht auf zwei ihrer Schüler auf. Ganz unschuldig ist sie aber nicht an dieser Situation, hat sie ihre Hilfe doch freiwillig angeboten, ohne allerdings dabei die Coyoten zu bedenken. Auch Jack hat keine Zeit durchzuatmen. Ermittler Bill Avery kommt zurück nach Hope Valley und scheint mehr über die Fälscheraktivitäten in der Gegend zu wissen, als er zugeben will.
Inhalt und DVD-Cover © EuroVideo

~~~~~

management-die-liebe-ist-eine-baustelle-dvd-cover-eurovideo

Management – Die Liebe ist eine Baustelle
(Heimkinostart 27.10.2016)
Dürfen wir vorstellen: Mike Cranshaw (Steve Zahn), der harmloseste Mann auf diesem Planeten, ohne Ambitionen, zufrieden damit, das marode Motel seiner Eltern in der Mitte von nirgendwo zu verwalten. Das ändert sich, als Mike Sue (Jennifer Aniston) kennenlernt und sich Hals über Kopf in die attraktive Geschäftsfrau verliebt, die eigentlich nur auf der Durchreise ist und ungestört in ihrem Zimmer bleiben will. Auch wenn die Zuneigung nicht auf Gegenseitigkeit beruht, so weiß Mike doch sofort: Sue ist die Frau fürs Leben. Dafür setzt der junge Mann alles aufs Spiel. Er lässt das elterliche Nest hinter sich, wagt sich erstmals hinaus in die weite Welt. Und erlebt das Abenteuer seines Lebens – auch wenn er sich auf dem Weg so manche blutige Nase holt, um das Herz der widerspenstigen Angebeteten zu gewinnen …
Inhalt und DVD-Cover © EuroVideo

~~~~~

vaeter-toechter-dvd-cover-eurovideo

Väter & Töchter – Ein ganzes Leben
(Heimkinostart 27.10.2016)
New York, 1989. Bestsellerautor Jake Davis (Russell Crowe) ist nach dem Unfalltod seiner Frau alleine für seine kleine Tochter Katie (Kylie Rogers) verantwortlich. Doch der Verlust setzt ihm stark zu. Als er für eine Weile in einer Klinik behandelt wird, kommt Katie zu ihrer Tante Elizabeth (Diane Kruger) und ihrem Onkel William (Bruce Greenwood). Dabei wäre Katie viel lieber bei ihrem Vater. Jakes größter Liebesbeweis an sie wird der Roman „Väter und Töchter“ – seit Jahren sein erster Bestseller. 25 Jahre später. Katie (Amanda Seyfried) ist inzwischen ausgebildete Psychologin und Sozialarbeiterin. Immer noch hadert sie mit ihrer Kindheit und hat Bindungsprobleme. Ihr Privatleben besteht aus durchfeierten Nächten mit flüchtigen Affären. Bis sie den Nachwuchsautor Cameron (Aaron Paul) kennenlernt und zum ersten Mal versucht, sich auf jemanden wirklich einzulassen.
Inhalt und DVD-Cover © EuroVideo

~~~~~

will-grace-die-komplette-serie-dvd-cover-koch-media

Will & Grace – Die komplette Serie
(Heimkinostart 27.10.2016)
Sie bilden das endlich auch Homosexualität thematisierende Bindeglied zwischen den Freundescliquen aus „Friends“ und „HIMYM“: Rechtsanwalt Will (Eric McCormack) und Innenarchitektin Grace (Debra Messing), die trotz unterschiedlicher sexueller Präferenzen beste Freunde sind und sich mit der snobistischen Societylady Karen (Megan Mullally) und dem flippigen Schauspieler Jack dem Großstadtdschungel von New York und den modernen Liebeswirren stellen. (33 DVDs und Bonus-DVD)
Inhalt und DVD-Cover © Koch Media

~~~~~

ein-prinz-zu-weihnachten-dvd-cover-polyband

Ein Prinz zu Weihnachten
(Heimkinostart 28.10.2016)
Prinz Duncan (Kirk Baker) ist ein europäischer Prinz,dessen königliche Eltern (Maxwell Caulfield, Kelly LeBrock) sehr zu seinem Missfallen eine Ehe für ihn arrangiert haben. In dem Versuch seiner anstehenden Hochzeit zu entkommen, sieht Duncan über den großen Teich in die USA, wo er nach einer Reihe unglücklicher Ereignisse in der verschlafenen Kleinstadt Aurora landet. Während er Aurora erforscht, führt ihn eine zufällige Begegnung mit der reizenden Emma (Viva Bianca) zusammen. Emma ist eine Kellnerin, die hingebungsvoll das Café der Familie, das Erbe ihrer Eltern führt. Seit deren tragischem Tod ist sie zudem die einzige Erziehungsberechtigte ihrer jüngeren Schwester Alice (Brittany Berry). Und dann gibt es da noch ihren Ex-Freund Todd (Aaron O’Connell), dem es genügen würde, sich mit Emma niederzulassen und ein einfaches Kleinstadtleben zu führen. Doch Emma sehnt sich nach viel mehr. Wie märchenhaft, dass Duncan nun plötzlich in ihr Leben platzt. Vom ersten Moment an gibt es eine Verbindung zwischen Emma und Duncan. Ihr Prinz symbolisiert alles, was sich Emma je für ihr Leben gewünscht hat. Und Duncan hat in Emma endlich seine Seelenverwandte gefunden, eine, die nicht von seiner königlichen Verwandtschaft vorgeschrieben wird.
Inhalt und DVD-Cover © polyband

~~~~~

mr-miracle-ihn-schickt-der-himmel-dvd-cover-polyband

Mr. Miracle – Ihn schickt der Himmel
(Heimkinostart 28.10.2016)
Der Engel Harry hat seinen ersten Auftrag auf Erden: Er soll Addie helfen, ihre wahre Bestimmung zu erkennen. Harry bleibt nicht viel Zeit: Sollte er bis Weihnachten keinen Erfolg haben, wird er für immer von der Erde verbannt. Addies vor kurzem verstorbener Vater, ein Arzt, hoffte, auch seine Tochter würde einen medizinischen Beruf ergreifen. Doch Addie fürchtete seinen Erwartungen nicht gerecht werden zu können und zog vor Jahren weit weg, um als Kellnerin zu arbeiten. Nach dem Tod ihres Vaters kehrte sie jedoch zurück in ihre Heimat und begegnet Harry, der getarnt als Englischlehrer an Addies College seine „Arbeit“ aufnimmt …
Inhalt und DVD-Cover © polyband

~~~~~

stolz-und-vorurteil-zombies-dvd-cover-universum-film

Stolz und Vorurteil & Zombies
(Heimkinostart 28.10.2016)
England, 1811. Das Land ist im Begriff, von einer neuen Zombie-Welle überrannt zu werden. Für Mrs. Bennet besteht jedoch das größere Problem darin, ihre fünf heiratsfähigen Töchter unter die Haube zu bringen. Eine davon ist Liz (Lily James), die wie der Rest ihrer Schwestern die Kampfkunst der Shaolin beherrscht und eine leiden-schaftliche Kämpferin ist. Neben den Zombies ist ihre größte Herausforderung wiederum, der seltsamen Anziehung zu dem Kämpfer Mr. Darcy (Sam Riley) und dem Charme des manipulativen Mr. Wickham (Jack Huston) zu widerstehen. Liz und Darcy müssen erst persönliche Vorurteile überwinden, bevor sie im Kampf gegen die Zombies die wahre Liebe füreinander entdecken …
Inhalt und DVD-Cover © Universum Film