Neue Filme in der KW 33/2017

In dieser Woche starten folgende interessante Filme im Kino oder werden fürs Heimkino veröffentlicht. Die Trailer dazu sind auf unserem YouTube-Kanal in der Playlist für die KW 33/2017 zusammengefasst.


Unser Liebling der Woche:

A United Kingdom - DVD-Cover - Alamode Film

A United Kingdom
(Heimkinostart 17.8.2017)
A UNITED KINGDOM basiert auf außergewöhnlichen, wahren Begebenheiten. Im Jahr 1947 verliebte sich Seretse Khama, König von Botswana, in die Londoner Büroangestellte Ruth Williams. Ihre Heirat wurde nicht nur von ihren beiden Familien, sondern auch von den Regierungen Großbritanniens und Südafrikas abgelehnt. Doch Seretse und Ruth trotzten ihren Familien, der Apartheid und dem Britischen Empire – ihre Liebe war stärker als jedes Hindernis, das sich ihnen in den Weg stellte. Sie veränderte die Geschicke einer Nation und inspirierte die ganze Welt.
Zwischen einem London der späten 40er Jahre und den malerischen Weiten Botswanas erzählt Regisseurin Amma Asante (BELLE) mit ihren fantastischen Hauptdarstellern David Oyelowo (SELMA) und Rosamund Pike (GONE GIRL) eine wahre Geschichte, die an Spannung und Romantik unvergleichlich ist.
Inhalt und Filmplakat © Alamode Film


Kinostarts:

Bigfoot Junior - Kinoplakat - Studiocanal

Bigfoot Junior
(Kinostart 17.8.2017)
Der junge Adam will endlich herausfinden, wer sein Vater ist und macht sich auf die Suche. Die Überraschung ist groß: Es ist der legendäre Bigfoot, der sich jahrelang im Wald versteckt hat, da ein böser Konzern seine besondere DNA für sich nutzen will. Und auch Adam erkennt, dass er außergewöhnliche Superkräfte besitzt. Doch viel gemeinsame Zeit zum Kennenlernen bleibt ihnen nicht, denn zwielichtige Gestalten sind ihnen bereits auf der Spur …
Die Macher von „Robinson Crusoe“, „Das magische Haus“ und der beiden „Sammy“-Abenteuer begeistern erneut mit einem spannenden 3D-Animationsfilm für die ganze Familie. Eine bewegende Vater-Sohn-Geschichte, in der ein kleiner Junge über sich hinauswachsen muss, wenn er die Familie wieder zusammenbringen will. Ein turbulenter Spaß zum Lachen und Mitfiebern!
Inhalt und Filmplakat © Studiocanal

~~~~~

Bullyparade - Der Film - Kinoplakat - Warner Bros.

Bullyparade – Der Film
(Kinostart 17.8.2017)
Zwei Zwickauer reisen zurück in die Zone. Häuptling Winnetou wünscht sich einen Stammhalter. Das Kaiserpaar Sissi und Franz bezieht eine mysteriöse Immobilie. Lutz und Löffler mischen die Börse auf. Ein Planet voller schöner Frauen bringt Captain Kork, Mr. Spuck und Schrotty in große Verlegenheit. Und das alles in einem einzigen Film! Das Warten der Fans hat ein Ende! Nach ihren Mega-Blockbustern „Der Schuh des Manitu“ und „(T)Raumschiff Surprise – Periode 1“ (zusammen über 21 Millionen Zuschauer allein in Deutschland) kehren Michael Bully Herbig, Rick Kavanian und Christian Tramitz jetzt endlich wieder gemeinsam auf die große Leinwand zurück.
Inhalt und Filmplakat © Warner Bros.

~~~~~

Table 19 - Liebe ist fehl am Platz - Kinoplakat - Twentieth Century Fox

Table 19 – Liebe ist fehl am Platz
(Kinostart 17.8.2017)
Eigentlich sollte Eloise McGarry (Anna Kendrick) die Brautjungfer ihrer besten Freundin sein. Dann aber trennt sich ihr Freund Teddy, der Bruder der Braut, kurzerhand per SMS von ihr. Damit ist Eloise auch als Brautjungfer Geschichte. Trotzdem entscheidet sie sich erhobenen Hauptes zur Hochzeit zu gehen – und wird dann an einem Tisch im hintersten Eck des Festsaals platziert. Dort sitzt sie mit einer bunt zusammengewürfelten Gruppe von Fremden, mit Leuten, von denen die meisten es eigentlich hätten besser wissen und schriftliche Absagen schicken sollen (natürlich nicht, ohne zuvor etwas Hübsches von der Geschenkeliste zu schicken). Im Laufe der Hochzeitsfeier werden die Geheimnisse von jedem Gast an Tisch 19 enthüllt, und Eloise lernt einiges über die anderen – und über sich. Freundschaften und kleine Romanzen können sich unter den merkwürdigsten Umständen entwickelt …
Inhalt und Filmplakat © Twentieth Century Fox

~~~~~

The Promise - Die Erinnerung bleibt - Kinoplakat - Capelight Pictures

The Promise – Die Erinnerung bleibt
(Kinostart 17.8.2017)
Eine leidenschaftliche Dreiecksgeschichte vor dem Hintergrund einer weltgeschichtlichen Katastrophe: Mit THE PROMISE – DIE ERINNERUNG BLEIBT knüpft Oscar®-Preisträger Terry George (HOTEL RUANDA) an das epische Historienkino eines David Lean (DOKTOR SCHIWAGO) an und entführt sein Publikum in das Osmanische Reich des Jahres 1914, welches kurz vor dem Ausbruch des Ersten Weltkrieges im Chaos versinkt. Angeführt von einer hochkararätigen Star-Besetzung um Oscar®-Preisträger Christian Bale, Golden- Globe-Gewinner Oscar Isaac und César-Nominee Charlotte Le Bon wird ein dunkles Kapitel der Weltgeschichte zum treibenden Motor für großes, imposant ausgestattetes und erschütterndes Gefühlskino, das in der Tradition von DER ENGLISCHE PATIENT und KRIEG UND FRIEDEN steht.
Konstantinopel 1914, kurz vor Ausbruch des Ersten Weltkrieges: Die einst so lebendige und multikulturelle Hauptstadt des Osmanischen Reiches droht im Chaos zu versinken – und mit ihr der begabte Medizinstudent Michael (Oscar Isaac). Als die attraktive Künstlerin Ana (Charlotte Le Bon) an der Seite ihres Geliebten, dem amerikanischen Fotojournalisten Chris Myers (Christian Bale), aus Paris eintrifft, verliebt er sich Hals über Kopf in sie. Verbunden durch ihre gemeinsamen armenischen Wurzeln entfacht zwischen Ana und Michael eine unbeschreibliche Anziehungskraft, der Beginn einer leidenschaftlichen Liebe. Doch schnell werden sie von der harten Realität des eskalierenden Krieges eingeholt und müssen aufgrund eines drohenden Genozids auf der Flucht bald nicht nur füreinander, sondern auch ums nackte Überleben kämpfen.
Inhalt und Filmplakat © Capelight Pictures

~~~~~

Tigermilch - Kinoplakat - Constantin Film

Tigermilch
(Kinostart 17.8.2017)
Nini (Flora Li Thiemann) und Jameelah (Emily Kusche), 14 Jahre alt und Freundinnen seit ihrer Kindheit, sind auf dem Sprung ins Leben und doch eigentlich schon mittendrin. Nini, die Deutsche, und Jameelah mit dem irakischen Pass und dem brennenden Wunsch Deutsche zu werden. Sie sind unzertrennlich und unbesiegbar, gehen zusammen zur Schule, rebellieren mal mehr und mal weniger und mixen sich in der Pause ihr Lieblingsgetränk auf dem Klo: TIGERMILCH, eine köstliche Mischung aus Milch, Maracujasaft und Mariacron. In den nächsten Wochen soll über den Einbürgerungsantrag von Jameelah und ihrer Mutter (Narges Rashidi) entschieden werden. Aber erst mal ist Sommer in Berlin und bald Ferienbeginn. Die Mädchen streifen durch die Stadt, verlieben sich im Freibad und spielen Wörter knacken: Nachtschicht/Nacktschicht, Luftschutz/Lustschutz. In diesem Sommer soll „es“ passieren und sie üben für den Ernstfall „auf der Kurfürsten“, da, wo die Professionellen stehen. Als sie eines Nachts auf dem Spielplatz der Siedlung einen Liebeszauber veranstalten, werden sie Zeugen eines Mordes. Und plötzlich steht alles still – ihre Pläne, ihre Zukunft, ihr Leben.
Inhalt und Filmplakat © Constantin Film


Heimkino-Veröffentlichungen:

 

Die Hütte - DVD-Cover klein - Concorde Home Entertainment

Die Hütte – Ein Wochenende mit Gott
(Heimkinostart 17.8.2017)
Vor Jahren verschwand Mackenzies (Sam Worthington) jüngste Tochter von einem Tag auf den anderen. Ihre letzte Spur fand man in einer Schutzhütte im Wald – nicht weit vom Camping-Ort der Familie. Vier Jahre später, mitten in seiner tiefsten Trauer, erhält Mack eine rätselhafte Einladung in diese Hütte. Ihr Absender ist Gott. Trotz seiner Zweifel lässt Mack sich auf diese Einladung ein. Eine Reise ins Ungewisse beginnt. Und was er dort findet, wird seine Welt für immer verändern.
Der gleichnamige Bestseller von William Paul Young hat sich alleine im deutschsprachigen Raum weit über eine Million mal verkauft und ist somit das meistverkaufte Buch über Gott seit der Bibel.
Inhalt und DVD-Cover © Concorde Home Entertainment

Schatz, nimm du sie! - DVD-Cover - EuroVideo

Schatz, nimm du sie!
(Heimkinostart 17.8.2017)
Herrlich böse Satire über Erziehungsberechtigte, die das genaue Gegenteil von heutigen Helikopter-Eltern sind. Mit Allround-Talent Carolin Kebekus in ihrer ersten Kinohauptrolle.
Toni (Carolin Kebekus) und Marc (Maxim Mehmet) wollen sich scheiden lassen, denn die große Leidenschaft scheint erloschen. Eine einvernehmliche Trennung soll es werden, schließlich ist man erwachsen und versteht sich noch gut. Doch das mit dem Neuanfang ist gar nicht so leicht: Jeder der beiden hat gerade die Chance auf einen Job im Ausland. Wer kümmert sich also um die Kinder Emma (Arina Prokofyeva) und Tobias (Arsseni Bultmann)? Die Eltern schmieden einen Pakt: Emma und Tobias sollen entscheiden, bei wem sie wohnen wollen! Mit den abenteuerlichsten Tricks versuchen Toni und Marc nun, ihre Kinder in einem Sorgerechtsstreit der ganz besonderen Art davon zu überzeugen, dass sie beim anderen besser aufgehoben sind: Schatz, nimm du sie!
Inhalt und DVD-Cover © EuroVideo

~~~~~

Überleben - Ein Soldat kämpft niemals allein - DVD-Cover - Universal Pictures Home Entertainment

Überleben – Ein Soldat kämpft niemals allein
(Heimkinostart 17.8.2017)
Regungslos. Ausweglos. Gnadenlos.
Nach einem misslungenen Anschlag gerät Sergeant Mike Stevens (Armie Hammer) in eine ausweglose Situation. Bei seiner Flucht durch die Wüste tritt er auf eine Mine. Bewegt er sich, stirbt er. Völlig auf sich allein gestellt, harrt er tagelang regungslos aus. Erschöpft und der Sahara hilflos ausgeliefert, wird der innere Kampf mit sich selbst zur größten Herausforderung für den Soldaten. An die Grenzen seiner körperlichen und mentalen Stärke gebracht, muss Mike standhaft bleiben, wenn er überleben will …
Ein psychologischer Thriller, der an die Substanz geht. Nervenaufreibende Spannung – dramatisch, bewegend und mitreißend bis zur letzten Minute.
Inhalt und DVD-Cover © Universal Pictures Home Entertainment

~~~~~

Zu guter Letzt - DVD-Cover - Universum Film

Zu guter Letzt
(Heimkinostart 18.8.2017)
Die erfolgreiche Geschäftsfrau Harriet Lauler hat ihren Ruhestand bis ins letzte Detail geplant. Auch ihren Nachruf will die kratzbürstige alte Dame nicht dem Zufall überlassen. Schon zu Lebzeiten soll die junge Journalistin Anne Sherman ihr ein Denkmal setzen. Es gibt allerdings ein kleines Problem: Niemand, aber auch niemand hat ein gutes Wort für Harriet übrig. Mit ihrer Kontrollsucht hat sie so ziemlich jeden vergrätzt, mit dem sie es je zu tun hatte. Wie soll da ein liebenswertes Porträt der zukünftig Verstorbenen entstehen? Harriet hat ein Einsehen und will die eigene Biografie noch einmal aktiv umschreiben. Dazu muss sie sich unter anderem mit ihrer Tochter Elizabeth versöhnen, die sie seit Jahren nicht gesehen hat. So unternehmen Harriet und Anne einen Trip, der alles verändert …
Inhalt und DVD-Cover © Universum Film

~~~~~

Nash Bridges - Staffel 1 - DVD-Cover - KSM

Nash Bridges – Staffel 1
(Heimkinostart 17.8.2017)
Nash Bridges (Don Johnson) ist ein charmanter und smarter Inspektor der SIU (Special Investigations Unit), einer Eliteeinheit der Polizei von San Francisco. Immer hinter dem Steuer seines gelben „Cuda“ begibt sich Nash auf die Spuren von Schwerverbrechern, Drogendealern und Schmugglern der Stadt. Zusammen mit seinem loyalen Partner Joe Dominguez (Cheech Marin) – einem pensionierten Cop, der genauso besessen davon ist Verbrechen aufzuklären, wie schnell reich zu werden – riskiert er mehr als einmal sein Leben, natürlich immer mit einem lockeren Spruch auf den Lippen. Abgerundet wird das Team durch Nashs jungen Schützling Evan Cortez (Jaime Gomez) und Spät-Hippie Harvey Leek (Jeff Perry), ihr Vorgesetzter ist Lieutenant A.J. Shimamura (Cary-Hiroyuki Tagawa). Doch so erfolgreich Nash bei seiner Polizeiarbeit ist, sein Privatleben ist umso chaotischer.
In den 8 Folgen der ersten Staffel dieser actiongeladenen Polizeiserie geht „Miami Vice“-Star Don Johnson als Nash Bridges mit seinem gelben Kult-Auto „Cuda“ auf rasante, knallharte Verbrecherjagd und macht der Unterwelt von San Francisco das Leben schwer!
Inhalt und DVD-Cover © KSM

Merken