Neue Filme in der KW 31/2016

In dieser Woche starten folgende interessante Filme im Kino oder werden fürs Heimkino veröffentlicht. Die Trailer dazu sind auf unserem YouTube-Kanal in der Playlist für die KW 31/2016 zusammengefasst.


Unser Liebling der Woche:

my-big-fat-greek-wedding-2-dvd-cover-universal-pictures-home-entertainment

My big fat Greek Wedding 2
(Heimkinostart 4.8.2016)
Menschen ändern sich. Griechen nicht.
Toula (Nia Vardalos) und Ian (John Corbett) sind zurück – und mit ihnen der gesamte Portokalos Familien-Clan! Mittlerweile sind die beiden schon viele Jahre verheiratet und der Alltag hat sich in ihr Leben geschlichen. Während sie versuchen, das Feuer ihrer Liebe aufrechtzuerhalten, sorgt ihre pubertierende Tochter für jede Menge Ärger. Paris will sich nämlich nicht vorschreiben lassen, wie sich ein gutes griechisches Mädchen zu verhalten hat. Das Chaos erreicht seinen Höhepunkt, als dann auch noch ein Familiengeheimnis gelüftet wird und den Portokalos die nächste griechische Hochzeit beschert – inklusive Drama und viel Herz. Das Warten hat sich gelohnt! „My Big Fat Greek Wedding 2“ ist die heiß ersehnte Fortsetzung der weltweit erfolgreichen Romantikkomödie um Familienzusammenhalt und die Kraft der Liebe.
Inhalt und DVD-Cover © Universal Pictures Home Entertainment


Kinostarts:

ghostbusters-plakat-sony

Ghostbusters
(Kinostart 4.8.2016)
Dreißig Jahre nachdem das Original die Welt im Sturm erobert hat, kommen die GHOSTBUSTERS zurück auf die große Leinwand – wiederbelebt für eine neue Generation. Regisseur Paul Feig kombiniert die altbewährten Methoden der Geisterbekämpfung, die das Franchise zum Kult gemacht haben, mit neuen Hauptcharakteren, gespielt von den witzigsten Schauspielern, die Hollywood derzeit zu bieten hat. Machen Sie sich bereit und schauen sie den GHOSTBUSTERS dabei zu, wie sie diesen Sommer die Welt retten!
Inhalt und Filmplakat © SONY

~~~~~

maggies-plan-plakat-mfa

Maggies Plan
(Kinostart 4.8.2016)
Maggie (Greta Gerwig) hat einen Plan: Sie wünscht sich ein Kind – einen Vater sieht der Lebensentwurf der mittdreißiger New Yorkerin dabei jedoch nicht vor. Ein geeigneter Samenspender ist schnell gefunden, doch kurz bevor Maggie ihren Plan in die Tat umsetzen kann, steht John (Ethan Hawke) vor der Tür, enttäuscht von seiner eingefahrenen Ehe mit der dominanten Georgette (Julianne Moore), bereit mit Maggie einen Neuanfang zu wagen. Wo die meisten Romantikkomödien enden, geht es bei MAGGIES PLAN erst richtig los: Drei Jahre später ist Maggie zwar glückliche Mutter, aber John arbeitet lieber an seinem Roman als an seiner Ehe mit ihr. Maggies Lösung: Es muss ein neuer Plan her! John soll zurück zu seiner Ex-Frau. Doch bald muss Maggie erkennen, dass sie ihre Rechnung ohne Georgette und Ehemann John gemacht hat.
Inhalt und Filmplakat © MFA


Heimkino-Veröffentlichungen:

batman-v-superman-dawn-of-justice-dvd-cover-warner-home-video

Batman v Superman: Dawn of Justice
(Heimkinostart 4.8.2016)
Regisseur Zack Snyder präsentiert „Batman v Superman: Dawn of Justice“ mit Ben Affleck als Batman/Bruce Wayne und Henry Cavill als Superman/Clark Kent in den Hauptrollen. Erstmals sind damit die berühmten Figuren gemeinsam auf der Leinwand zu sehen. Jener überragende Streiter für Recht und Ordnung in Gotham City fürchtet, dass selbst die Aktionen eines gottähnlichen Superhelden außer Kontrolle geraten könnten, wenn er nicht ständig beaufsichtigt wird. Deshalb legt er sich jetzt mit dem meistverehrten modernen Retter in Metropolis an, während die Welt darüber streitet, welche Art Helden sie eigentlich braucht. Und da Batman und Superman nun einander bekämpfen, taucht unversehens eine neue Bedrohung auf, durch die die Menschheit in brisante Gefahren von ungeahnten Ausmaßen gerät.
Inhalt und DVD-Cover © Warner Home Video

~~~~~

dirty-grandpa-dvd-cover-constantin-film

Dirty Grandpa
(Heimkinostart 4.8.2016)
Durch eine Ehe mit der kontrollsüchtigen Meredith ist für Jason (Zac Efron) auch eine Partnerschaft in der Kanzlei seines Schwiegervaters in spe gesichert. Der lebenshungrige Großvater Dick (Robert De Niro) allerdings nötigt seinen spießigen Enkel noch kurz vor dessen Hochzeit, ihn nach Daytona zum Spring Break zu fahren – mit verheerenden Folgen. Während der sexbesessene Dick auf Parties, Kneipenschlägereien und durchzechten Karaoke Nächten sein Leben in vollen Zügen genießt, ist er andererseits fest entschlossen, Jason von dessen biederen Zukunftsplänen abzubringen. Und dazu ist dem alten Gauner wirklich jedes Mittel recht. Doch schon bald stellen der DIRTY GRANDPA und sein verklemmter Enkel auf der wildesten Reise ihres Lebens fest, dass sie so einiges voneinander lernen können …
Inhalt und DVD-Cover © Constantin Film

~~~~~

downton-abbey-staffel-6-dvd-cover-universal-pictures-home-entertainment

Downton Abbey – Staffel 6
(Heimkinostart 4.8.2016)
In der sechsten und finalen Staffel der international gefeierten Erfolgsserie kehren wir ein letztes Mal in die luxuriöse Umgebung von „Downton Abbey“ zurück.
Geheimnisse und Zerwürfnisse gefährden den Zusammenhalt der Familie, während das Personal weiter soziale Veränderungen erfährt, die seine Zukunft gefährden. Die letzte Staffel der mehrfach preisgekrönten und auf der ganzen Welt beliebten Serie hält alle Höhen und Tiefen und Freud und Leid bereit und begleitet all unsere Lieblingsfiguren auf ihrer Suche nach dem endgültigen Glück.
Alle 8 Episoden der 6. Staffel und das finale Weihnachtsspecial auf 4 DVDs bzw. 3 Blu-rays!
Inhalt und DVD-Cover © Universal Pictures Home Entertainment

~~~~~

how-to-be-single-dvd-cover-warner-home-video

How to be Single
(Heimkinostart 4.8.2016)
Wie soll man sich als Single verhalten? Man kann es richtig machen, man kann es falsch machen … und man kann es wie Alice machen. Und Robin. Lucy. Meg. Tom. David. In New York City gibt es Tausende einsamer Herzen, die sich nach dem richtigen Partner sehnen – für die große Liebe, für eine Nacht oder irgendwas dazwischen. Was all diese Unverheirateten zwischen den anzüglichen SMS und One-Night-Stands gemeinsam haben: In einer Welt, die von ständig wechselnden Definitionen des Begriffs Liebe geprägt ist, müssen sie lernen, wie man sich als Single verhält. Noch nie hat der Beischlaf in der Stadt, die niemals schläft, derart viel Spaß gemacht.
Inhalt und DVD-Cover © Warner Home Video

~~~~~

i-saw-the-light-dvd-cover-sony-pictures-home-entertainment

I saw the light
(Heimkinostart 4.8.2016)
„I Saw the Light“ ist die Geschichte des ebenso talentierten wie schwierigen Country-Sängers Hank Williams, der im Laufe seines kurzen Lebens zu einem der einflussreichsten Komponisten und beliebtesten Musikers der USA wurde. „I Saw the Light“ ist auch eines der bekanntesten Lieder des Sängers, mit dem er seinen ersten Hit hatte. Der Film folgt seiner steilen Karriere und den tragischen Folgen: Während sich der Erfolg als Sänger einstellt, leidet Hanks Privatleben unter seiner Drogensucht. Seine Gesundheit verschlechtert sich und er stirbt mit 29 Jahren. Ein Film von Marc Abraham (In Time) mit Tom Hiddleston (Thor), der auch die Lieder für den Film selbst einsang, und Elizabeth Olsen (The Avengers).
Inhalt und DVD-Cover © Sony Pictures Home Entertainment

~~~~~

kung-fu-panda-3-dvd-cover-twentieth-century-fox-home-entertainment

Kung Fu Panda 3
(Heimkinostart 4.8.2016)
Nach der überraschenden Rückkehr von Pos verloren geglaubtem Vater macht sich das wiedervereinte Duo auf den Weg in ein geheimes Panda-Paradies, wo sie jede Menge lustige neue Pandas kennenlernen. Der Spaß hat jedoch ein Ende, als der übermächtige Bösewicht Kai in China einen Kung Fu Meister nach dem anderen bezwingt und Po vor eine schier unlösbare Aufgabe stellt: er muss aus einem Dorf voller lebenslustiger, schwerfälliger Pandas ultimative Kung Fu Panda-Kämpfer machen!
Inhalt und DVD-Cover © Twentieth Century Fox Home Entertainment