Neue Filme in der KW 26/2016

In dieser Woche starten folgende interessante Filme im Kino oder werden fürs Heimkino veröffentlicht. Auch eine interessante Free-TV-Premiere gibt es diesmal. Die Trailer dazu sind auf unserem YouTube-Kanal in der Playlist für die KW 26/2016 zusammengefasst.


Unser Liebling der Woche:

Ice Age - Kollision voraus Plakat - Twentieth Century Fox

Ice Age – Kollision voraus!
(Kinostart 30.6.2016)
Scrat stößt bei seiner endlosen Jagd nach der unerreichbaren Nuss in neue Dimensionen vor. Er wird ins Universum katapultiert, wo er versehentlich kosmische Kettenreaktionen auslöst, in deren Folge die Gefahr besteht, dass sich die Ice Age-Welt verändert oder gar zerstört wird. Sid, Manny, Diego und der Rest der Herde verlassen notgedrungen ihre Heimat und begeben sich auf eine Reise voller Spaß und Abenteuer. Dabei durchqueren sie exotische Länder und begegnen einer Vielzahl von neuen schillernden Charakteren.
Inhalt und Filmplakat © Twentieth Century Fox Home Entertainment


Kinostarts:

Väter und Töchter Plakat - Spot on Distribution

Väter und Töchter
(Kinostart 30.6.2016)
New York, 1989. Bestsellerautor Jake Davis (Russell Crowe) ist nach dem Unfalltod seiner Frau alleine für seine kleine Tochter Katie (Kylie Rogers) verantwortlich. Doch der Verlust setzt ihm stark zu. Als er für eine Weile in einer Klinik behandelt wird, kommt Katie zu ihrer Tante Elizabeth (Diane Kruger) und ihrem Onkel William (Bruce Greenwood). Dabei wäre Katie viel lieber bei ihrem Vater. Jakes größter Liebesbeweis an sie wird der Roman „Väter und Töchter“ – seit Jahren sein erster Bestseller.
25 Jahre später. Katie (Amanda Seyfried) ist inzwischen ausgebildete Psychologin und Sozialarbeiterin. Immer noch hadert sie mit ihrer Kindheit und hat Bindungsprobleme. Ihr Privatleben besteht aus durchfeierten Nächten mit flüchtigen Affären. Bis sie den Nachwuchsautor Cameron (Aaron Paul) kennenlernt und zum ersten Mal versucht, sich auf jemanden wirklich einzulassen …
Inhalt und Filmplakat © Spot on Distribution


Heimkino-Veröffentlichungen:

Erschütternde Wahrheit DVD-Cover - Sony Pictures Home Entertainment

Erschütternde Wahrheit
(Heimkinostart 30.6.2016)
Will Smith spielt in Erschütternde Wahrheit, einem dramatischen Thriller, der auf wahren Begebenheiten basiert. Der aus Nigeria stammende forensische Neuropathologe Bennet Omalu entdeckt bei einem amerikanischen Profi-Footballer erstmals ein Hirntrauma namens CTE. Der Arzt setzt alles daran, um die Wahrheit über den brutalen Sport ans Licht zu bringen, doch legt sich mit einer der mächtigsten und beliebtesten Institutionen der Welt an – der National Football League.
Inhalt und DVD-Cover © Sony Pictures Home Entertainment

~~~~~

Hail, Caesar DVD-Cover - Universal Pictures Home Entertainment

Hail, Caesar!
(Heimkinostart 30.6.2016)
Hollywood im goldenen Zeitalter: Als am Set der preisverdächtigen Produktion „Hail, Caesar!“ der Hauptdarsteller Baird Whitlock (George Clooney) gekidnappt wird, tritt der professionelle Problemlöser Eddie Mannix (Josh Brolin) auf den Plan.
Seine Aufgabe ist es, das Verschwinden des Filmstars um jeden Preis zu vertuschen. Dieser spezielle Fall stellt sich jedoch als besonders kompliziert heraus und bringt den sonst mit allen Wassern gewaschenen Mannix an den Rand der Verzweiflung …
„Hail, Caesar!“ ist ein grandioser Ensemblefilm aus der Feder der 4-fachen Oscar®-Gewinner Joel und Ethan Coen.
Inhalt und DVD-Cover © Universal Pictures Home Entertainment

~~~~~

Spotlight DVD-Cover - Universal Pictures Home Entertainment

Spotlight
(Heimkinostart 30.6.2016)
Die Wahrheit steckt zwischen den Lügen.
Michael Keaton, Mark Ruffalo und Rachel McAdams sind die Protagonisten des großartigen Schauspielerensembles dieser packenden und wahren Geschichte: Mit dem Pulitzer-Preis für herausragenden investigativen Journalismus ausgezeichnet hatte dieser Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche kräftig an den Grundfesten einer der ältesten Institutionen gerüttelt.
Die hartnäckigen Recherchen des Boston Globe decken eine jahrzehntelange systematische Vertuschung in der Erzdiözese auf, die zu den höchsten Amtsträgern des Bostoner Establishments führt – ob Kirche, Gesetz oder Regierung.
Inhalt und DVD-Cover © Universal Pictures Home Entertainment


TV-Programm:

100521553-jpg

Rubinrot
(Sendetermin 2.7.2016, 20:15 Uhr auf RTL)
Eigentlich ist Gwen ein ganz normales Mädchen. Das dachten bisher zumindest alle. Während jeder im Glauben war, dass ihre eingebildete Cousine Charlotte eine außergewöhnliche Gabe hat, ist es Gwen selbst, die eine schier unglaubliche Fähigkeit besitzt. Bis sie eines Tages von schwerem Schwindel geplagt wird und sich plötzlich in der Vergangenheit wiederfindet, ahnte niemand, dass sie tatsächlich ein Zeitreise-Gen in sich trägt. Nicht unbedingt begeistert von ihrer Begabung, nimmt sie ihr Schicksal an und macht sich auf eine gefährliche Mission. Dabei will sie nicht nur das dunkle Familiengeheimnis lüften, sondern auch herausfinden, was es mit dem roten Rubin auf sich hat. Dass ihr dazu ausgerechnet Gideon de Villiers, ein schnöseliger Freund ihrer Cousine, zur Seite gestellt wird, passt ihr gar nicht. Obwohl sie irgendwann feststellen muss, dass sie mehr für ihn empfindet, als ihr zunächst lieb ist …
Inhalt und Szenenbild © RTL