Buchrezension Suzanne Brockmann – Jake – Vier Sterne für die Liebe

Werbung
Werbung

SUZANNE BROCKMANN
Jake – Vier Sterne für die Liebe
The Admiral’s Bride
Band 7 der „Operation Heartbreaker“-Serie
Romantikthriller
Februar 2011
MIRA
TB, €7,95/ E-Book, €7,99

 

 


Neben einigen Navy SEALs wird Dr. Zoe Lange in ein Team berufen, das einen größenwahnsinnigen paramilitärischen Führer stoppen soll, der einen gefährlichen Kampfstoff in die Hände bekommen hat. Geleitet wird die Mission von Admiral Jake Robinson, den sie wegen seiner Heldentaten in Vietnam verehrt. Jake selbst scheint sich mit über 50 beweisen zu müssen, dass er noch nicht zum alten Eisen gehört. Deshalb übernimmt er die Aufgabe, sich bei den einheimischen Terroristen einzuschleichen und ihr hermetisch abgeriegeltes Hauptquartier auszukundschaften. Er plant, das Vertrauen des Anführers zu gewinnen und später Zoe als seine Frau zu sich zu holen, damit die Wissenschaftlerin die chemische Waffe unschädlich machen kann. Statt nur ein Paar zu spielen, verlieben sie sich tatsächlich. Doch zwischen ihnen steht nicht nur Jakes Trauer um seine verstorbene Frau, sondern auch der große Altersunterschied.

Im Vorgängerband „Crash – Zwischen Liebe und Gefahr“ war zu erfahren, wie Jake seine Frau und beinahe sein Leben verlor. Im siebten Band der „Operation Heartbreaker“-Serie steht nun sein Herz auf dem Spiel. Das Schicksal des Admirals berührt ungemein. Er ist ein wahrer Bilderbuchheld, und das keineswegs nur, weil er als lebende Legende beschrieben wird. Nach außen strahlt er eine unglaubliche Stärke aus und beweist, dass in brenzligen Situationen noch immer auf ihn zu zählen ist. Anbetungswürdig machen ihn aber vielmehr seine emotionalen Qualitäten. Er besitzt die Fähigkeit, so tief zu lieben, dass es wehtut, und er ist bereit, sich die Chance auf ein neues Glück zu versagen, wenn er glaubt, Zoe damit zu schützen. Ihre Romanze besticht neben der unübersehbaren Leidenschaft besonders durch die Zärtlichkeit, die sie miteinander verbindet. Ihre Liebe erhöht den Einsatz in einem zum Ende hin dramatischen Wettlauf mit der Zeit, bei dem Action und große Gefühle aufeinanderprallen. (TD)